Home „Focus“-Ranking 2018: Das sind die besten Arbeitgeber Deutschlands

„Focus“-Ranking 2018: Das sind die besten Arbeitgeber Deutschlands

Die Bewertungsplattform Kununu und das Magazin „Focus“ haben wieder die besten Arbeitgeber des Landes gekürt. And the Winners are …

Größte Umfrage ihrer Art

Im Ranking „Top nationaler Arbeitgeber 2018“, das auf der größten Umfrage zur Jobzufriedenheit basiert, werden alljährlich die 1.000 besten deutschen Unternehmen ausgezeichnet. Für die aktuelle Liste hat Meinungsforschungsinstitut Statista 127.000 Beurteilungen ausgewertet, in denen Arbeitnehmer ihren Arbeitgeber bewerten. Grundlagen hierfür waren eine unabhängige Onlinebefragung, aktuelle Daten des Kununu-Bewertungsportals sowie eine Umfrage unter Xing-Mitgliedern. Ein Schwerpunkt wurde darauf gelegt, ob die befragten Angestellten ihre Arbeitgeber weiterempfehlen würden.

unsplash-logorawpixel.com

Bekannte Namen in den Top 5

Das Rankings führen namhafte Unternehmen an: Auf den ersten drei Plätzen finden sich Adidas, Google Germany und der Bayer-Konzern. Der Suchgigant hat damit seinen zweiten Platz aus dem Vorjahr behauptet, während Bayer die Pole Position eingebüßt hat. Die Plätze vier und fünf nehmen die Autobauer BMW und Daimler ein. Allerdings beweist das aktuelle „Focus“-Ranking auch, dass man kein milliardenschwerer Konzern sein muss, um zufriedene Mitarbeiter zu haben: Zu den besonders beliebten Arbeitgebern zählen auch kleinere Krankenkassen und Stadtwerke.

Außerdem gibt es Unternehmen, die zwar nicht im Ranking auftauchen, aber trotzdem beim Arbeitgeber-Bewertungsportal Kununu gut abschneiden. So wird das Finanzdienstleistungsunternehmen Swiss Life Select laut Bewertungsportal von 75 Prozent seiner Mitarbeiter anderen Arbeitnehmern weiterempfohlen. Swiss Life Select kann außerdem bei internen Unternehmensdisziplinen wie Kommunikation, Gleichberechtigung und Karrierechancen mit der maximalen Anzahl von fünf Sternen punkten. Das schlägt sich auch in der Gesamtbewertung von Swiss Life Select bei Kununu nieder: 3,7 von fünf Sternen.


Städtische Betriebe als Top-Arbeitgeber

Auf den Plätzen sechs bis zehn gibt es Überraschungen: Neben Branchenschwergewichten wie SAP (Platz sechs) und Audi (Platz neun) hat sich der Flughafen München als beliebter Arbeitgeber auf Platz 8 positionieren können. Auf Platz elf sind die Stadtwerke Osnabrück vertreten – ein Beweis dafür, das Kommunen sich als attraktive Arbeitgeber nicht zu verstecken brauchen: Die Stadtwerke liegen in der Umfrage vor Cisco Systems (Platz 12), das wiederum einen Platz vor dem VW-Konzern (Platz 13) lieget. Auf Platz sechzehn haben es die Stadtwerke der Stadt Kiel gebracht. Sie lassen so prominente Unternehmen wie Porsche (Platz 18) und Datev (Platz 20) hinter sich.

Motivierte Mitarbeiter sind treue Mitarbeiter

In Zeiten des digitalen Wandels, der Globalisierung und des Fachkräftemangels ist es für Unternehmen von entscheidender Bedeutung, ihre Mitarbeiter dauerhaft zu motivieren. Die Firmen, die im Ranking vorn liegen, haben das erkannt und bieten ihren Mitarbeitern ein optimales Arbeitsumfeld, das für ein hohes Maß an Zufriedenheit sorgt – das ist für den mittel- und langfristigen Erfolg der Unternehmen entscheidend.